Per­sön­li­che Bera­tung und Betreuung

Libe­ra­li­sie­rung des Kamin­fe­ger­we­sens (per 1. Janu­ar 2022)

Nach dem Ent­scheid der Aar­gau­er Regie­rung wird das Kamin­fe­ger-Mono­pol auf­ge­ho­ben, was bedeu­tet, dass jeder Lie­gen­schafts­be­sit­zer nun sei­nen Kamin­fe­ger frei wäh­len kann. Die aar­gaui­sche Gebäu­de­ver­si­che­rung (AGV) hat eine Lis­te ver­öf­fent­licht, wel­che Kamin­fe­ger­be­trie­be im Kan­ton Aar­gau ent­spre­chend qua­li­fi­ziert sind.

Ich bin einer vom AGV zuge­las­se­nen Kamin­fe­ger und füh­re ger­ne die Kamin­fe­ger­ar­bei­ten für Sie aus.
Mir ist es sehr wich­tig mei­ne Kund­schaft zufriedenzustellen.

Für mei­ne Stammkunden*innen füh­re ich die Kamin­fe­ger­ar­bei­ten wie gehabt aus. Ich mel­de mich wie gewohnt für eine Ter­min­ver­ein­ba­rung. Sie müs­sen also nichts unter­neh­men. Ich dan­ke Ihnen für Ihr Vertrauen.

Ger­ne begrüs­se ich auch Neukunden*innen wel­che die Kamin­fe­ger­ar­bei­ten von mir per­sön­lich wün­schen. Mel­den Sie sich doch für eine unver­bind­li­che Bera­tung. Sie errei­chen mich per Tele­fon oder E‑Mail.

Der Russ ver­schwin­det, das Glück bleibt.

Tho­mas Käp­pe­li, Kaminfegermeister

KAMIN­FE­GER­AR­BEI­TEN

Ich bie­te Ihnen klas­si­sche Kamin­fe­ger­ar­bei­ten an:

  • Rei­ni­gung von Holz- und Oel­feue­run­gen jeg­li­cher Art und Grössen
  • Rei­ni­gung und Kon­trol­le der Feuerungsanlagen
  • Fach­be­zo­ge­ne Bera­tung «Rund ums Feuer»

Rei­ni­gungs­fris­ten im Kan­ton Aar­gau
Im Kan­ton Aar­gau wer­den die Rei­ni­gungs­fris­ten durch die Aar­gaui­sche Gebäu­de­ver­si­che­rung fest­ge­legt. Die­se basie­ren auf einem stö­rungs­frei­en Funk­tio­nie­ren der Anla­ge bei nor­ma­ler Betriebs­zeit. Bei über­mäs­si­ger oder gerin­ge­rer Ver­schmut­zung wer­den die Inter­val­le angepasst.

  • Holz­heiz­kes­sel inklu­siv der Kami­ne und rei­ne Holz­feuerun­gen wer­den 2‑Mal pro Jahr gerei­nigt. Eine Rei­ni­gung wird wäh­rend der Heiz­pe­ri­ode durchgeführt.
  • Ölheiz­kes­sel wer­den mit allen abgasführenden Anla­ge­tei­len je nach Leis­tung 1- oder 2‑Mal pro Jahr durch uns fach­kom­pe­tent gereinigt.
  • Gas­heiz­kes­sel mit den Abgas­an­la­gen wer­den alle 2 Jah­re gereinigt.
  • Loka­le Holz­feuerun­gen, wie z.B. Che­mi­nées, wer­den je nach Gebrauch gereinigt.

FEUE­RUNGS­KON­TROL­LE

Im Bereich der Feue­rungs­kon­trol­le habe ich im Jahr 1990 den eidg. Fähig­keits­aus­weis absol­viert und führe visu­el­le Holz­feuerungs­kon­trol­len (Holz­la­ger, Asche­kon­trol­le) durch. Die amt­li­che Feue­rungs­kon­trol­le an öl- oder gas­be­trie­be­nen Anla­gen führe ich im Auf­trag der Gemein­den Meren­schwand, Ben­zen­schwil, Bein­wil (Frei­amt) und Auw durch.

Die amt­li­che Feue­rungs­kon­trol­le (Abgas­mes­sung) an Ölfeue­run­gen muss alle zwei Jah­re und an Gas­feue­run­gen alle vier Jah­re durchgeführt werden.

In den unten aufgeführten Gemein­den bin ich für die amt­li­che Feue­rungs­kon­trol­le sowie die Koor­di­na­ti­ons­stel­le zustän­dig. Die Mes­sung muss inner­halb des zuge­teil­ten Kalen­der­jah­res durchgeführt werden.

Gemein­de
2021
2022
2023
2024
Meren­schwand West
mess­pflich­tig
mess­pflich­tig
Meren­schwand Ost
mess­pflich­tig
mess­pflich­tig
Ben­zen­schwil
mess­pflich­tig
mess­pflich­tig
Bein­wil (Frei­amt)
mess­pflich­tig
mess­pflich­tig
Auw
mess­pflich­tig
mess­pflich­tig

ÜBER UNS

Tho­mas Käppeli

KAMIN­FE­GER­MEIS­TER, EIDG. FEUERUNGSKONTROLLEUR

Kamin­fe­ger seit 1977 Kamin­fe­ger­meis­ter seit 1988 Feue­rungs­kon­trol­leur für Oel/Gas mit eidg. Fähig­keits­aus­weis seit 1990 selbst­stän­dig in der Regi­on Frei­amt seit 1992

BRI­GIT­TE KÄPPELI-GISLER

ADMINISTRATION/SEKRETARIAT

Als gute See­le im Hin­ter­grund unter­stüt­ze ich Tho­mas seit Beginn sei­ner selb­stän­di­gen Erwerbstätigkeit.

KON­TAKT

Tho­mas Käp­pe­li
Sand­gru­ben­str. 8
5634 Meren­schwand

Wir wünschen Ihnen einen glückvollen Tag!

Kon­takt­an­fra­ge